RENNRAD-TRAINING
Neuordnung der Trainingszeiten ab 2017:

Für das Feierabend-Training gibt es zwei Startorte:

Dienstags: Kreuzung Lübecker Straße / Dorfstraße, 22941 Delingsdorf.

Mittwochs: FahrradPlus, Hagenstraße 32, 23843 Bad Oldesloe.

Gäste sind bei unseren Trainingsfahrten immer herzlich willkommen. Versicherungsschutz im Rahmen des Trainings besteht allerdings nur für Vereinsmitglieder - Gäste fahren auf eigene Gefahr.

Desweiteren empfehlen wir dringend das Tragen eines Schutzhelms. Es gibt zwar keine offizielle Helmpflicht für Radfahrer, aber anders als bei "einfachen" Radfahrern verlangt die Zivilrechtsprechung von Radsportlern, dass diese dem durch die höheren Geschwindigkeiten erhöhten Risiko durch das Tragen eines Schutzhelms Rechnung tragen.

Delingsdorf
Das Rennrad-Training in Delingsdorf findet wie folgt statt:

Dienstags April bis September 18:00:

Startort: beim Griechischen Restaurant "Fotiou", Ecke Lübecker Straße 15 / Dorftraße, 22941 Delingsdorf


Ahrensburg


Das Cross-Training ist in Ahrensburg ist für Oktober bis März auf jeweils 18:00 angesetzt. Aufgrund der Wetterlage kann das Training auch ausfallen - bei Interesse bitte vorher anfragen.
Startpunkt wie beim Jugend-Training Ahrensburg-West:


Bad Oldesloe
Das Rennrad-Training in Bad Oldesloe findet wie folgt statt:

Mittwochs April bis September 18:00:

Startort: FahrradPlus, Hagenstraße 32


Start Training Bad Oldesloe auf einer größeren Karte anzeigen

Jugend-Training
Das Jugend-Training (Cross) findet Samstags 11:00 in Ahrensburg statt, Startort Pendlerparkplatz neben McDonalds:


Klassifizierung Schwierigkeitsgrad geplanter Ausfahrten
Wird zu einer gemeinsamen Ausfahrt mit Rennrad oder MTB eingeladen, gilt folgender Code für den Anspruch dieser Fahrt:

Geschwindigkeit:
* "Cappucino": so, dass jeder mitfahren kann, wie z.B. Prolog, Saisonabschluss, Winter-Farewell
* "langsam": GA1-2 für langsame Fahrer
* "mittel": GA1-2 für einen mittelstarkern Fahrer
* "schnell": GA1-2 für einen starken Fahrer
* "sehr schnell": GA2 für einen starken Fahrer


Angabe der Anforderungen an Fahrtechnik bei Crossfahrten:
* "cross" Strecke ist mit einem Crossrad befahrbar
* "mtb" MTB-Hardtail empfohlen
* "fully" Fullsuspensionbike empfohlen